... und es ward Licht.

Der Entschluss in eine Solaranlage zu investieren ist auf jeden Fall richtig. Allerdings gibt es zwei Möglichkeiten die kostenlose Sonnenenergie zu nutzen.


Mit der Solarthermie wird die Wärme der Sonnenstrahlen ausgenutzt um einen Wärmespeicher zu erwärmen, der z. B. für Warmwasser genutzt werden kann.

Bei  der Photovoltaikanlage wird aus den Sonnenstrahlen Strom erzeugt, den Sie selber verbrauchen, speichern und/oder wieder ins öffentliche Stromnetz einspeisen können. Wir sind zertifizierter BOSCH-Partner für Stromspeichersysteme.

Die Entscheidung für die eine oder andere Art muss wohl bedacht werden und sollte individuell auf Sie konzipiert werden! Beachten Sie auch die verschiedenen Fördermöglichkeiten. Wir haben viele Jahre Erfahrung mit Solarenergien und beraten Sie gerne.